OpenSUSE Leap 15 erschienen

Heute um 12 Uhr ist die GNU/Linux-Distribution OpenSUSE Leap Version 15 erschienen. Nach drei Jahren Leap 42 gibt es endlich ein Upgrade. Die Beta-Version hatte ich bereits ausprobiert und war begeistert. Dieses Wochenende werde ich die 15 frisch installieren. Wem der 4,7-GByte-Download zu groß ist, sollte das kleinere Live-Image runter laden, welches man auch installieren kann.

WLAN: eingeschränkte Verbindung bzw. falsche IP-Adresse?

Es ist ein nerviges Phänomen: manchmal bekommt man auf dem Client-Gerät keine richtige Verbindung zum WLAN oder Internet. Unter Windows äußert es sich durch ein „eingeschränkte Verbindung“ und einem gelben Warnsymbol. Auch auf Smart-TVs und Smartphones (egal ob Android oder iPhone) gibt es dieses Phänomen. Es hilft dann manchmal nicht mal der Neustart dieser Client-Geräte. Man muss dann zusätzlich den heimischen WLAN-Router neustarten.

Wenn man sich bei diesem Fehler die IP-Adresse auf dem Client-Gerät anschaut, steht dort anscheinend eine unsinnige IP-Adresse (z.B. 169.254.x.x). Da hat der WLAN-Router bzw. dessen DHCP-Server bestimmt eine falsche dynamische IP-Adresse vergeben?

Weiterlesen