Sailfish OS bestellt

Endlich Urlaub und Zeit für etwas neues: ich habe heute das mobile Betriebssystem Sailfish OS von der finischen Firma Jolla bestellt. Genauer gesagt ist es Sailfish X, welches speziell für das Sony Xperia X Smartphone angepasst wurde. Weshalb ich auch seit zwei Wochen ein Xperia X besitze. Nach vielen Jahren mit Geräten mit Nokias Symbian (E5 und E7) und Lumia Windows (900 und 735), wird wieder ein Systemwechsel nötig.

Der Bestellprozess auf Jollas Web-Shop ist sehr einfach und das Bezahlen ist mit Kreditkarte, Paypal und Giropay möglich. Nach der Bestellung erhält man eine E-Mail mit dem Download und der Installationsanleitung.

Vor der endgültigen Bestellung wird man nochmal darauf hingewiesen, das Sailfish X (noch) nicht komplett ist, d.h. Bluetooth, NFC, Schrittzähler und Kompass noch nicht unterstützt werden. Auch der Fingerabdruckscanner vom Xperia X wird nicht unterstützt. Es sollte also klar sein, das wir es hier (noch) mit einem System für experimentierfreudige Technikfans haben. Das schreibt auch Jolla deutlich auf ihrer Webseite.

Wichtig: nur das Sony Xperia X mit der Modellnr. F5121 wird unterstützt!

Für den Kaufpreis von 49 EUR erhält man neben Sailfish OS, ein MS-Exchange-Modul, intelligente Tastatur, Android-Kompatibilität, Software-Updates bis Oktober 2018 und Benutzerunterstützung von Jolla für ein Jahr.

Wie die Installation ablaufen wird, wie sich Sailfish X in der Anwendung macht und wie man dafür Software entwickeln kann, werde ich die nächsten Tage und Wochen hier berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Blue Captcha Image Refresh

*